Kategorien

Kontaktieren Sie uns

Fragen zu unseren Produkten?

Telefonnr.:+49 (0)5130 / 58 45 445

+49 (0)160 / 59 49 838

Mail: kontakt@film-digital.de
5005 | DSLR-Optik für Filmtransfer View full size

5005 | DSLR-Optik für Filmtransfer

Neuentwicklung! Die erste Spezialoptik für Filmtransfer mit DSLR- / SLS-Kameras (mit Filmfunktion), die eine feste Verbindung zwischen Kamera und Projektor herstellt. Die Optik kann mit allen Sensorengrößen von APS-C bis Super 35 verwendet werden. Mit eigenem Blendenring!

 


Mehr Infos

5005

1 690.00 €

inkl. MwSt. (19%) Angebot Reduziert!
zzgl. Versand
Versandgewicht: 0,5 kg

Spezial-DSLR- / SLS-Optik für Filmtransfer

Die DSLR-Kameras der neuen Generation zeichnen sich durch große Sensoren und durch immer bessere Filmfunktionen aus. Immer mehr werden sie sogar im professionellen Bereich eingesetzt, und dieser Trend nimmt weiter zu. Dies war für uns Anlass, zu prüfen, in wie weit man Filmtransfer mit DSLR-Kameras perfektionieren kann. Als erste Firma haben wir daher eine Optik entwickelt, die speziell für den Filmtransfer mit DSLR-Kameras und professionellen Filmkameras optimiert ist.

Der Transfer kann in Kombination mit unserer Speziallampe (Art.-Nr. 4000) und einem Projektor, der exakt auf 16,66 Bilder pro Sekunde modifiziert wurde (z.B. ELMO GS-1200 mit Quarzsteuerung oder elektronisch geregelter Bauer-Projektor) durchgeführt werden.

Mit handelsüblichen Adapterringen verschiedener Hersteller, die Sie auch bei uns erwerben können, kann die Optik an Ihre DSLR-Kamera angeflanscht werden. Die Adapteroptik stellt so eine feste Verbindung zwischen der Kamera und dem Projektor her.

Der Blendenring an der Optik kann in Verbindung mit dem digitalen Helligkeits-Steuerpult optimal an die Beleuchtungsverhältnisse des Films angepasst werden, um unter- oder überbelichtete Szenen auszugleichen. Zusätzlich zur Helligkeitsregulierung über die Lampe haben Sie so optimale Möglichkeiten zur Steuerung.

Die Feineinstellung der Bildschärfe erfolgt durch einen Drehregler an der Optik.

Durch einen flexiblen Gummiring, mit der man die Optik seitlich justieren kann, ist es sogar möglich, außer Super 8-Filmen auch Normal 8 / Doppel 8 aufzuzeichnen.

Die Abtastung bis 4 k gibt den Super 8-Film in brillianter Qualität wieder und ist einfach und ohne große Fachkenntnisse durchzuführen. Lediglich die horizontale Spiegelung des Filmes muss nach der Aufzeichnung mit einer geeigneten Schnittsoftware erfolgen (Premiere Pro, Magix deluxe ...).

Weitere Features:

Hohe und gleichmäßige Auflösung über den gesamten Bereich.

Neueste CNC-Technologie und vergütetes Mehrlinsensystem.

Bei diesem Artikel handelt es sich um Qualitätsarbeit aus Deutschland.

Lesen Sie in der Online-Ausgabe der "Film-TV-Video" mehr über unsere DSLR-Optik!


Denken Sie daran, das Produkt in den Warenkorb zu legen, nachdem Sie Ihre persönlichen Daten gespeichert haben.

Texte

* Pflichtfelder

PayPal